Freitag, 1. Juli 2011

Monatsrückblick Juni

Den  Monatsrückblick für Juni nach einer Idee von Katrin mit ihrer
Ideen Fundgrube bin ich mir und euch noch schuldig. Hier ist er:


Monatsrückblick Juni
  • Vorherrschendes Gefühl?  Es ist schon Sommer!
  • Schönster Tag des Monats: 28. Juni
  • Diesen Tag würde ich am liebsten aus dem Kalender streichen: keiner war richtig  schlimm
  • Das Wetter in diesem Monat?  Sonne, warm , ab und zu ein Regenschauer, aber eigentlich sehr trocken
  • Die meiste Zeit verbracht mit?  Freunden zusammen oder auch mit  mir allein
  • Zugenommen oder abgenommen? gleich geblieben
  • Getränk des Monats? Kaffee
  • Das leckerste Essen? Schwarzwälderkirschtorte
  • Gefeiert? erstes Campingwochenende,  4 Freundinnen-Übernachtung
  • Song des Monats?  A night like this , Caro Emerald
  • Gelesen?  Inspector Jury ......
  • Unwort des Monats?  VERA
  • Lieblingsfarbe?  weiß
  • Neuentdeckung des Monats?  Topflappen häkeln
  • Lieblingskleidung des Monats?  Jeans
  • Mein Monat in einem Wort?  bunt
Mein Kreativ-Projekt in diesem Monat, war in jedem Fall meine ersten selbstgehäkelten und auch selbstentworfenen ( hört sich ein bisschen hochtrabend an, denn ich habe einfach drauflos gehäkelt und den zweiten ebenso gemacht  ;-) ) Topflappen.
Da musste ich erst 43 Jahre werden um selber ein paar Topflappen zu häkeln. Die Topflappen, die ich in der 3. Klasse häkeln sollte - ich weiß noch, sie waren braun und hatten einen organgen Rand - hat meine Oma fertig gestellt, weil es einfach nicht mein Ding war. Deshalb bin ich um so stolzer  auf diese hier.    Hört ihr wohl auf zu grinsen!!



Meine Schwester war von meiner neuen Häkelkunst so überrascht und auch angetan, dass sie sich gleich von mir ein paar zum Geburtstag gewünscht hat.
...und die kriegt sie!!    ;-)


LG        Funkelsteinchen

Kommentare:

  1. Hallo :)

    vielen Dank für deinen Monatsrückblick. Tolle Topflappen.

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hey schön sind deine Topflappenn! Damit arbeitet es sich sicher ganz wunderbar! ... oder auch einfach nur zur Deko!
    ... das Unwort "VERA" hab ich im letzten Monat auch sehr oft gehört ;-)
    Beste Grüße!

    AntwortenLöschen