Freitag, 17. Juni 2011

Fisch am Freitag

Heute gibts wieder echten Fisch bei mir, sogar lebendig.

Nachdem unser ( eigentlich mein )  Aquarium "eingefahren" ist und die Wasserqualität in Ordnung ist, konnte ich gestern neue Fische einsetzen:


     Einen Kampffisch, der aber seinen Namen wohl nur verdient, wenn ein anderes Kampffischmännchen im Aquarium ist, ansonsten ist er nur wunderschön  anzuschauen und ganz friedlich.



                                 
Außerdem noch Platys, Weibchen und Männchen, in der Hoffnung, dass es vielleicht mit dem Nachwuchs klappt.


Und  noch kleine, nur ca. 2 cm große, Feuertetra,
 bei denen man sogar ihr Innenleben sehen kann.

Tut mir leid, dass die Fotos nicht so scharf geworden sind, aber ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist, Fische im Aquarium, ohn Spiegelungen usw. zu fotografieren.
Trotz unzähliger Versuche, habe ich es nicht besser hingekriegt. :-(

Mehr Fisch wie immer hier bei Anja Rieger.


LG      Funkelsteinchen

Kommentare:

  1. Oh der Kampffisch ist aber schön! ... ich bin ja eigentlich kein Fischfan, aber deine Kleinen sind wirklich nett anzuschaun!

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich interessant aus.

    LG Annett
    annett-pusteblume.blogspot.com

    AntwortenLöschen