Freitag, 27. Mai 2011

Neuer Mitbewohner

Puh, wo ist diese Woche geblieben???
Es ist schon wieder Freitag. Kaum zu glauben.
Vielleicht liegt es daran, dass in der Schule in dieser Woche Projekttage waren und die Zeit deshalb wie im Fluge vergangen ist....

Auf jeden Fall möchte ich euch heute unseren neuen Mitbewohner vorstellen:
Anton. Vielmehr ist Anton Pauls neuer Mitbewohner in engerem Sinne, die beiden teilen sich nämlich einen Käfig.




Paul, der grau-gelbe Wellensittich wohnt seit letztem Herbst bei uns. Als wir Anton ( mit der weißen Weste  ;- )  ) Anfang der Woche in der Zoohandlung sahen, haben wir spontan beschlossen, dass er bestimmt ein prima Kumpel für unseren Paul ist.
Was soll ich euch sagen, dass Zusammensetzen der beiden hat prima und völlig ohne Stress und Komplikationen geklappt. Die beiden waren nach ein paar Stunden ein Herz und eine Seele. Meine Hauptbeschäftigung war dann diese Woche auch die beiden in ihrem Käfig zu beobachten. Auf den Rat der Mitarbeiter der Zoohandlung muss Anton noch gut eine Woche im Käfig bleiben, bevor er zum Freiflug im Zimmer starten darf.
Ich freue mich schon darauf, wenn die beiden zusammen unser Ess- und Wohnzimmer erkunden.

Neben Welli-Beobachtung habe ich diese Woche einfach mal drauflos gehäkelt.





Mittlerweile habe ich  jetzt sogar schon eine ungefähre Vorstellung, was daraus werden soll. Ich hoffe, das Ergebnis ist vorzeigbar, dann werdet ihr es hier sehen.  

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

LG   Funkelsteinchen

Kommentare:

  1. Da ist Paul nun aber froh , dass er nicht mehr alleine ist . Zu zweit ist es doch einfach schöner .
    Könnte mir denken , dass du entweder eine Mütze aus deinen Häkelteilchen machst , oder aber es gibt ein großes Platzset .
    Auf die Auflösung bin ich gespannt !!!!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende . LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes Funkelsteinchen,

    endlich kann ich wieder kommentieren...

    Danke für Deine lieben Worte bei mir. Und Du kannst sicher sein, dass es bei mir auch eine Jahresaufgabe sein wird, mit ein paar Wochen komme ich da nicht weit *grins*

    Schön, dass Paul sich gleich mit dem neuen Freund angefreundet hat, so ein Leben zu zweit ist doch auch viel schöner, gell!!?

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich zwei nette Mitbewohner, die du dort hast! mir gefällt auch besonders der weiße Anton! Bestimmt pfeiffen sie dir immer lustige Melodien vor! ... da häkelt es sich doch gleich doppelt so gut! ... bin gespannt auf das fertige Werk!

    AntwortenLöschen